Eine Frage aus der FAQ:
Warum erhalte nicht mehr regelmäßig alle Newsletter?

Die Antwort dazu ist:
Die kurze Antwort lautet: weil ich festgestellt habe, dass meine Mails nicht gelesen werden! Ich möchte vermeiden, jemanden mit Mails zu penetrieren, der sie entweder nur weglöscht oder in den Spam-Ordner verschiebt.
 
Die ausführlichere Antwort ist: Ich merke mir für jede Adresse ein Datum, wann ich das letzte Mal von dieser Adresse ein Lebenszeichen bekommen habe. Das ist im Normalfall die Anmeldung der Adresse zum Newsletter und danach bekomme ich von der Adresse nichts mehr mit. Ich sende dann brav jeden Tag meine Mails und weiß nicht, ob die Mails gelesen werden oder nicht. Noch schlimmer als nicht beachtet zu werden ist, dass man davon genervt ist und die Mails dann einfach nur in den Spam schiebt. Das tut dann richtig weh, da große Provider auswerten, wie oft von einem Sender eine Mail geöffnet oder in den Spam geschoben wird. Klar wird der Sender dann blockiert, wenn das Verhältnis nicht mehr stimmt.
 
Also präpariere ich meine Mails nach einer Woche, das ich mitbekomme, ob sie geöffnet werden oder ein Link daraus angeklickt wird. Das habe ich von den großen Newsletterbetreibern abgeschaut, die das mit jeder Mail und mit jedem Link machen. Das heißt Nutzerdaten auswerten und wird überall im großen Stil gemacht. Ich werte einzig und allein aus, ob eine Mail gelesen wird.
 
Wenn ich weiß, dass meine Mail gelesen wird, dann sende ich meine Mails jeden Tag weiter und vor allem wieder ohne diese Prüfung. Erst eine Woche später sende ich dann wieder diese Prüfung mit. Und so geht das immer weiter.
 
Nur wenn nicht ein einziger Link geklickt wird, weil die Mails einfach weggemüllt werden, sende ich nach 10 Tagen nicht mehr alle Newsletter, sondern nur noch einen von vielleicht drei abonnierten Newslettern. Und wer nur einen Newsletter abonniert hat, dem sende ich nach 10 Tagen nur noch jeden zweiten Tag, nach 20 jeden dritten oder vielleicht sogar nach 90 Tagen nur noch jeden 10. Tag.
 
So stirbt auch automatisch eine vollkommen inaktive Adresse irgendwann einmal aus, was für eine Reputation bei den großen Mailprovidern immens wichtig ist…



hier geht es zurück zu allen Fragen der FAQ

 






©2017 eromail2u.de Impressum
 
to top